Über LNT

Die LNT Automation GmbH wurde 1999 mit fünf Mitarbeitern im Auftrag von der Karl Lumberg GmbH & Co. KG als Lumberg Network Technologies am Standort Backnang gegründet. Schwerpunkt war die Entwicklung von Hard- und Software in der Feldbustechnik.

Im Jahr 2000 wurde die SMT- und THT-Bestückung von Leiterplatten als Dienstleistung und die Entwicklung kundenspezifischer elektrischer Systembaugruppen aufgenommen.

Zum Jahreswechsel 2004/2005 wurde das Unternehmen durch die neu gegründete LNT Automation GmbH in Form eines Asset-Deals gekauft, seitdem ist das Unternehmen unabhängig und beschäftigt mittlerweile 55 Mitarbeiter in Tschechien und 85 in Deutschland.

Im Juli 2016 beiteiligt sich die Unternehmensgrupper fischer an LNT Automation und verstärkt somit ihre Aktivitäten im Bereich der elektronischen Baugruppen.

An dem 25 km nord-östlich von Stuttgart gelegenen Standort Nellmersbach des Unternehmens werden heute kundenspezifische Elektroniklösungen entwickelt und gefertigt.

Zudem befasst sich das Unternehmen unter anderem mit der Entwicklung, der Herstellung und dem Vertrieb von Touchsystemen wie Multi-Touch-Lösungen aus Glas und den dazu passenden Controllereinheiten. Die gesamte Elektronik wird im eigenen EMS-Produktionsbereich gefertigt.